fbpx

DIE YAMO BIO-BABYNAHRUNG – VOLLER GUTER DINGE

von Racha

Habt ihr gewusst, dass sich 80% des Babygehirns in den ersten 1000 Tagen entwickeln? Deshalb ist es wichtig, von Anfang an auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu achten. Denn schliesslich wollen alle Eltern, dass ihre Kleinen zu gesunden Kindern heranwachsen.

Deshalb stellt sich immer die Frage: welche Produkte, selber kochen oder kaufen? Natürlich ist es immer toll, wenn man selber kocht. Manchmal reicht aber einfach die Zeit dazu nicht, vielleicht kommt etwas Unvorhergesehenes dazwischen oder das Kleine ist krank und braucht mehr Aufmerksamkeit und und und… Das ist aber nicht weiter schlimm. Denn mittlerweile gibt es leckere und frische Bio-Babynahrung, z.B. von yamo. Die Bio-Babynahrung von yamo – ein Start Up mit Sitz in der Schweiz – ist die erste Babynahrung auf dem Europäischen Markt, die mit dem innovativen Hochdruckverfahren (HPP-Verfahren) schonend kaltgepresst wird. 

Wieso hat sich yamo entschieden, die Babynahrung kaltzupressen und sie nicht wie bei vielen anderen herkömmlichen Babybreien, sie mit Hitze zu sterilisieren? Weil sie finden, dass Babynahrung nicht älter sein sollte als das Baby. Denn durch Hitzesterilisation kann Babynahrung für Jahre haltbar gemacht werden. Die Bio-Babynahrung von yamo ist aber so frisch, dass sie gekühlt werden muss. Dazu werden durch die Verwendung des HPP-Verfahrens die natürlichen Farben, der leckere Geschmack und hitzelabile Vitamine wie z.B. Vitamin C geschont. Die Babynahrung von yamo sind also nicht nur frisch, sondern schmecken auch noch lecker und schauen auch so aus.

Durch das vielseitige Sortiment von yamo erhalten die kleinen Geniesser auch die nötige Abwechslung und viele wichtige Nährstoffe, so dass einem erfolgreichen Beikoststart nichts mehr im Weg steht. 

Aber damit hört es nicht auf. Denn yamo hat auch für die älteren Kinder frische Köstlichkeiten. Nämlich die tollen Quetschies. Sie haben einfach eine tolle Grösse und sind deshalb perfekt, damit sie die Kinder selber halten können. Fix eingepackt, sind sie deshalb perfekt für Ausflüge. Obwohl sie im Kühlschrank gelagert werden sollten, können sie bis zu 6 Stunden ungekühlt transportiert werden. Und habt ihr erst deren Namen gesehen? Inbanana Jones, Katy Berry und Avocado DiCaprio! Nur schon deswegen muss man sie einfach lieben!

Die Quetschies von yamo sind aber nicht nur praktisch und haben tolle Namen. Sie sind auch voll von guten Dingen. Katy Berry enthält z.B. Erdbeeren, welche wahre Vitamin-C-Bomben sind und in Inbanana Jones steckt z.B. leckere Mango, welche einen hohen Vitamin-A-Gehalt hat. Ihr seht also, yamo hat also das Rundum-Sorglos-Paket für euch und dann erst noch direkt und gekühlt zu euch nach Hause geliefert. Was will man mehr?

Das Beste kommt zum Schluss:

Es gibt 5 x Gutscheine im Wert von je CHF 78 zu gewinnen! Mitmachen? So geht’s:

  1. Besuche die Website Yamo.bio/shop und schau dir das Produktsortiment an.
  2. Lass uns via Kommentar zu diesem Beitrag wissen, welche Produkte du gerne testen würdest oder gar schon kennst!
  3. Der Wettbewerb läuft bis 02.07.19 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird danach innerhalb von 48h von yamo ausgelost und direkt per E-Mail kontaktiert.

Halt, NOCH WAS!

First come – First served: Wir haben 20 exklusive Plätze für den kommenden yamo family meetup-Event am Donnerstag, den 04. Juni, mit Mamalicious World im Restaurant Hiltl! Vor Ort, yamo Kinderernährungs-Expertin Eva Monteneri, mit der ihr euch am gemütlichen Nachmittag mit Baby über offene Fragen in Sachen Babynahrung unterhalten könnt. Es gibt leckere vegetarische Snacks, Aktivitäten für die Kleinsten und natürlich eine tolle Überraschung für alle Teilnehmerinnen, die an diesem Tag Zeit mit uns geniessen. Mehr Infos & Anmeldelink!

Teile diesen Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest

2 Komentare

Julia Juli 1, 2019 - 14:46

Inbanana Jones!

Antwort
Rachel Jäggln Juli 2, 2019 - 13:40

Wir finden den Inbanana Jones tönt sehr interessant

Antwort

hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.