fbpx

MAMALICIOUS LOVES – Nachhaltige Kitchen Essentials

von Racha

Wir haben uns entschieden, uns öfters zu verlieben. In Dinge, die unseren Alltag bereichern und ihn vereinfachen. Unseren Blick richten wir gezielt auf Dinge, die mit viel Sorgfalt und Liebe hergestellt wurden. Denn wir finden, sie sollten uns möglichst lange begleiten. Wir beginnen mit den Küchen-Essentials. Denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Auf dich! Und auf das Kribbeln im Bauch und den Twist am Spülbecken!

Geschrieben und Zusammengestellt von Claudia Jucker

  1. Kinderbuch: “Wo kommt unser Essen her?” – Illustriert und getextet von Julia Dürr Erschienen bei Beltz & Gelberg. Juli 2020. Ab 6 Jahren.

Zum Glück stellen Kinder so viele Fragen und wie schön, dürfen wir Eltern uns immer wieder von Neuem auf die Suche nach Erklärungen und Antworten machen. Dank diesem Buch schauen wir hinter die Kulisse des Essens und lernen garantiert alle etwas dazu. Einblicke ins Buch liefert Eliane von Mint und Malve.

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

  1. Emaille Geschirr von YIV (Your Ideal Vintage) – No plastic, it’s fantastic!

Wir lieben das Emaille Geschirr von YIV. Es ist nicht nur schön anzusehen und ein richtiger Hingucker in jeder Küche. Nein, es ist auch nachhaltig und schadstofffrei. In der Schweiz designt und in Österreich von Hand gefertigt. Die Schüsseln, Schalen, Tassen, Teller und dazu passenden Deckel sind wahre Alleskönner! Du kannst in den YIV-Gefässen backen, die Speisen auf dem Herd erwärmen, sie kühl stellen oder sogar einfrieren. Und dann direkt daraus essen! Mhmm!

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

  1. Rundes Serviertablett von Daniel Gafner – Handgemacht in Zürich

Das handgefertigte Serviertablett aus Esche bekommst du in vier verschiedenen Farben. Die Oberfläche des Tabletts ist abwaschbar und ist versiegelt. Du kannst damit also getrost den Gruss aus der Küche, die Welcome Drinks für den Besuch oder das Frühstücksmüsli servieren. Oder du nutzt es als Dekoobjekt. Up to you.

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

  1. Wasserfester Latz von Liewood – Zeitlos und garantiert schadstofffrei

Dieses wasserfeste Lätzli ist aus rezykliertem Polyester mit praktischer Auffangtasche, dank der du eine Runde Bodenwischen sparst. (Wishful Thinking)

Die beiden Liewood Gründerinnen aus Kopenhagen überzeugen mit schlichtem skandinavischem Design, produzieren fair und legen großen Wert auf die Langlebigkeit ihrer Produkte. Also ideal für mehrere Kinder und Kindeskinder.

HIER GEHTS ZUM ARTIKEL…

  1. Bienenwachstuch made in Switzerland – Buy local

Die Bienenwachstücher haben schon längst bei uns in der Küche Einzug gehalten. Umso schöner zu wissen, dass sie aus naturbelassenem Schweizer Bio-Bienenwachs aus der Region Bern und Bio-Baumwolle mit viel Sorgfalt hergestellt werden. Sie erinnern an Weihnachten und Bienenwachskerzen, ersetzen Alufolie und Konsorte und sind wiederverwendbar!

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

  1. Gute Laune mit den erfrischenden Düften von YOPE – Chemiefrei putzen

Erinnerst du dich? Wir hatten doch schon einmal geschwärmt und uns von den fröhlich gestalteten YOPE Produkten bezaubern lassen. Aber du kennst uns. Wir lieben nicht nur das Design und den Frischeduft, sondern vor allem die natürlichen Inhaltsstoffe (98%) ohne Parabene oder Silikone. Auf jeden Fall ein Küchenhelfer, der viel Leichtigkeit verspricht. Hier geht’s zum Flashback:

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

  1. Calendarium Culinarium – Der Schweizer Slow Food Kalender

Stehst du manchmal auch im Supermarkt und verlierst den Überblick? Du möchtest fair, saisonal und doch vielfältig einkaufen? Wir haben die Lösung für dich gefunden. Der Schweizer Saisonkalender, illustriert von Nando von Arb, stellt dir über 100 heimische Gemüse- und Früchtesorten vor und unterstützt dich beim gezielten Einkaufen. Wetten, dass du dabei einige Neuentdeckungen machen wirst?

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

  1. KIVY Frischhaltedosen – Küchenquartett mit Glas und nachhaltigem Bambus

Die Alleskönner sind eigentlich ein Muss für jede Küchenausstattung. Darin kannst du deine Mahlzeiten oder deine Essensreste gut verstaubar und übersichtlich aufbewahren oder sie für unterwegs einpacken. Die fest schliessbare Silikondichtung macht das möglich. Die Glasbehälter (ohne Deckel) sind Mikrowellen sicher und die Bambusdeckel antibakteriell.

HIER GEHT’S ZUM ARTIKEL…

Bilder: Pressebilder

hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.